Ist es möglich, Lattenroste zu kaufen?

Azad Woll

"Es ist möglich! Aber so sehen sie in den Geschäften aus. Also muss ich dir zeigen, wie ich es mache." Hier ist, was ich dir in diesem Blog zeige! Bett-Lamellen in deutscher Sprache

1) Mein erster Schritt zur Herstellung von Bettlamellen ist die Vorbereitung des Bettes als Bezugsrahmen. Deshalb müssen Sie zuerst den Bettrahmen so flach wie möglich machen. Ich benutze ein 1" Stück Sperrholz. Du brauchst 2 Holzplatten, um einen Bettrahmen herzustellen, also sind das ganze 2'x2'x2'x2'. Sie benötigen nur ein Blatt, da dies nur die Dicke des Bettrahmens ist. Ich verwende die genaue Dicke eines Bettrahmens, 2x4. Ich habe es wie folgt geschnitten: 2x4 = 9. Betrachten Sieeinen Einlegetiefe Lattenrost Vergleich. 5" x 10" x.125" Also, 9.5 "x10" x.125" = 3.5" und 2"= 2.25" Sie können einen 3.5 "x2.25" Rahmen für 2'x2'x2' erstellen. Der Bettrahmen sollte 1/2" dick sein. Es funktioniert nicht, wenn der Rahmen 1/2" dick ist. Betrachten Sieden Lattenroste Vergleich. Das Bett ist 2" dick, so dass dies kein Problem ist, aber die Größe der Lamelle wird 0,5" x 0,5" x 0,5 "x0,5 "x0,5"= 0,5" sein. Wenn Ihre Lamelle weniger als 0,5" beträgt und für den Rahmen zu groß ist, gleitet das Bett ein- und aus. Dies geschieht bei allen Arten von Lamellen. Die Lamelle wird mit einem ¼" Streifen aus 3M-Polyurethan verklebt.

Lamellen werden aus zwei Materialarten hergestellt. Ein Material mit hoher Festigkeit wird als "Hartschmelz" bezeichnet. Dieses Material kann nicht bearbeitet, sondern nur gebacken werden. Die andere Art von Material wird als "Soft-Email" bezeichnet. Soft-Email kann leicht bearbeitet werden. Das Problem mit Weichlack ist, dass er beim Trocknen keine hohe Bruchfestigkeit hat. Hart-Email wird in vielen Teilen des Wohnmöbels und der Inneneinrichtung verwendet. Dieses Material ist die Grundlage für alles und die meisten von uns möchten den Komfort eines weichen Bettes haben. Die erste Wahl ist der Hartschmelz. Eine Bettlatte mit Hartlack kann repariert oder durch eine Softlack-Bettlatte ersetzt werden. Das Beste an der Hartlackierung ist, dass sie im Winter nicht reißt oder knistert. Ich glaube fest an die Verwendung von Hartschmelz. Wenn der Besitzer einer Hartschmelzbett-Lamelle jedoch diese ersetzen möchte, ist es in der Regel einfacher, dies zu tun, um etwas Geld zu sparen als sie zu reparieren. Der Hartlack ist sehr schwer und benötigt viel Pflege und Aufmerksamkeit. Wenn man sich nicht darum kümmert und es im Winter beschädigt wird, kann es sehr schwer und ein schwieriges Bett für einen Hund werden. Man sollte immer überprüfen, ob der Hartschmelz mit zunehmendem Alter nicht bricht. Das sehen Sie auf den Bildern unten.